Windows XP Professional ab 11.11 Euro - itfacts.org die IT Seite für Nachrichten, Tutorials für Profis
1

Windows XP Professional ab 11.11 Euro

Das Microsoft Windows XP Professional Betriebssystem war und ist eines der beliebtesten Systeme der Windows Reihe. Das System wurde ursprünglich für den Einsatz in Unternehmen entwickelt und unterstützt Funktionalitäten im Bereich Sicherheit, wie Dateiverschlüsselung (EFS), Zugriffssteuerung (NTFS-ACLs) und sicherheitsrelevante Richtlinien. Da es allerdings oftmals beim Neukauf eines Rechners in den Besitz von Privatkunden gelangte, gewann es zusammen mit der Home Edition auch bei den Privatkunden zunehmend an Bedeutung und wurde in diesem Bereich immer beliebter. Das Betriebssystem umfasst dabei neben den unternehmensspezifischen Erweiterungen alle Funktionen der Home Edition und findet dadurch ein weites Anwendungsspektrum.

Bild: Windows Tastatur (Quelle: Samuel G.  / pixelio.de)

Bild: Windows Tastatur (Quelle: Samuel G. / pixelio.de)

Abgelöst wurde das System durch Windows Vista, welches allerdings durch die hohen Erwartungen, welche durch das gute und stabile XP-System an Vista gestellt wurden, sehr schwach von den Konsumenten angenommen wurde und bei diesen zum Teil starke Unzufriedenheit auslöste.

Windows XP Professional ab 11.11 Euro

Heute, knapp 12 Jahre nach der Erstveröffentlichung des Kassenschlagers gilt das System zwar als alt, allerdings nicht als veraltet. Nach wie vor findet man es auf zahlreichen Rechnern vor, die auf die altbewährte Anwendung und Stabilität des Systems, den Nachfolgeversionen zum Trotz, vertrauen. Logisch, dass das System online einem starken Preisverfall ausgesetzt war. Bis jetzt war es auch gar nicht so unüblich, dass das Windows XP auch gehackt wurde, um es kostenfrei nutzen zu können. Heute finden sich im Internet allerdings zahlreiche Angebote, die mittlerweile bis auf 11,11 Euro (Amazon) herunterreichen. Es bleibt daher für jeden Käufer selbst zu erfassen, ob ein neues teureres Betriebssystem gekauft werden sollte, oder ob der alte Windows Klassiker den Ansprüchen gerecht werden kann. Eine Anleitung zum Hacken brauch mal also nicht mehr 🙂

Nutzen von Windows XP Professional

Der Nutzenvorteil liegt ganz klar im Kostenfaktor, da der alte Klassiker bis zu 90 Prozent günstiger ist als die aktuellsten Windows-Versionen. Als Käufer muss man sich daher die Frage stellen, für welchen Zweck man eine solche Version benötigt. Will man aktuelle Spiele spielen, im Internet surfen oder nur auf Wortdokumente zugreifen, also wie stark wird die Leistung des Rechners beansprucht. Grob kann festgehalten werden, dass für die schreibenden und abrufenden Anwendungen, die bspw. das Internet, Office und co an den PC stellen, ein Windows XP Professional Betriebssystem voll und ganz ausreicht.

Klar sind die neueren Windows Versionen schneller und unterstützen die Anwendungen in vielfältiger Hinsicht besser, allerdings bleibt der Grundzugriff bei beiden der gleiche in kaum wahrnehmbar schnellerer Geschwindigkeit. Bei aktuellen Spielen sieht es hier hingegen nochmals anders aus, da diese die modernen Rechner zumeist bereits an ihre Leistungslimits treiben. Arbeitsspeicher und Grafikkarte erfordern dabei die Unterstützung des Betriebssystems, welches durch Windows 7 oder gar Windows 8 nochmals stärker optimiert wurde und selbst weniger Leistung beansprucht. Für den Laien ist daher die Frage nach der reinen Anwendungsorientierung der zentrale Ansatzpunkt, an dem angeknüpft werden, muss. Hat man sich diese Frage erfolgreich gestellt und beantwortet wird so sehr schnell klar, ob der Erwerb der Windows XP Professional Version sinnvoll ist, oder ob auf neuere Betriebssysteme zugegriffen werden sollte.

Fazit zum Windows XP Professional ab 11.11 Euro

Das Windows CP Professional System eignet sich in erster Linie für einfachere oder ältere Anwendungen, wobei natürlich stets die individuelle Leistung des PCs mit einbezogen werden muss. Überlegenswert ist es zudem für Linux Nutzer sich kostengünstig eine Windows XP-Version zu erwerben und diese als Zweitversion auf dem Rechner zu installieren, sozusagen als kleines „Spielzeug“ nebenher. Wie man es auch dreht und wendet, Windows XP Professional war und ist eine starke Software, die auch in der heutigen Zeit dem Nutzer, je nach individuellem Anspruch, enorme Vorteile bringen kann.

In Kategorie: Betriebssysteme, News Tags: , , ,

Like & Share

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar zu "Windows XP Professional ab 11.11 Euro"

Hinterlasse ein Kommentar

Kommentar abschicken