DSL Anbieter richtig wählen - itfacts.org die IT Seite für Nachrichten, Tutorials für Profis
0

DSL Anbieter richtig wählen

Zwischen zahlreichen DSL Anbietern zu wählen ist häufig nicht einfach, denn alle werben mit zahlreichen Vorteilen ihres Angebots beziehungsweise ihrer Angebote. Welche Punkte dabei für einen selbst tatsächlich einen Vorteil darstellen, hängt von den eigenen Surf- Gewohnheiten (und auch Telefonier-Gewohnheiten)ab. Oftmals ist es deshalb nicht ganz einfach eine individuell richtige Wahl zu treffen. Es gibt jedoch neben den individuellen Ansprüchen an eine DSL Verbindung beziehungsweise einen DSL Anbieter auch allgemeine Kriterien, die jeder DSL Vertrag erfüllen sollte.

1und1_by_Gerd Altmann_pixelio.de

Worauf man achten sollte

  • Ein DSL Anbieter sollte verschiedene Geschwindigkeiten zur Verfügung stellen; eine Prüfung, welche Geschwindigkeit in Ihrer Wohnung maximal möglich ist, sollte einfach per Internet durchführbar sein, aber auch telefonisch in Auftrag gegeben werden können.
  • Ein WLAN-fähiger Router sollte mit Vertragsabschluss (auf Wunsch) mitgeliefert werden. Je nach Größe der Wohnung schadet es nicht, wenn der Router über die verbindungsstarke MIMO-Mehrantennentechnik mit hoher Reichweite verfügt. Wer den Router als Heimserver nutzen möchte, sollte darauf achten, dass dieser über eine eingebaute Festplatte oder zumindest die Option zum Einbau einer solchen verfügt.
  • Die Preise für DSL Tarife sinken meist schneller als die Vertragslaufzeiten, die viele Anbieter ihren Kunden anbieten. Es sollte deshalb darauf geachtet werden, dass ein Vertrag jederzeit kurzfristig, zum Ende eines Monats gekündigt werden kann. Bei diesem DSL Anbieter ist es außerdem möglich, einen Vertrag zunächst einen Monat lang unverbindlich zu testen.
  • Dem Kunden sollte eine kostenlose Service Hotline rund um die Uhr zur Verfügung stehen.
  • Die Kündigung des alten Vertrages beim vorherigen Anbieter sollte als Service von einem Anbieter übernommen werden. So erspart man sich unnötige Schreib- und Verwaltungsarbeit.
  • Achten Sie außerdem auf zusätzliche Angebote wie die kostenlose Bereitstellung von (mehreren) SIM Karten für Handys oder für Tablet-PCs, mit denen man kostenlos ins entsprechende Netz telefonieren kann (also innerhalb der Familie kostengünstig jederzeit in Kontakt bleiben kann).

Bildquelle: © Gerd Altmann / pixelio.de

In Kategorie: Internet, News Tags: ,

Like & Share

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar

Kommentar abschicken